Honorarliste für

 

Buchhaltungs- Personalverrechnungs und

 

Unternehmensberatungstätigkeiten

 

Gültig ab 1. 1. 2019 / sämtliche Preise excl. 20% Umsatzsteuer

 

 

 

1.     Tätigkeiten als Buchhalter gem. BiBuG 2014

 

 

 

für alle Tätigkeiten der unterjährigen Buchhaltung (u.a. Buchungen, Erstellen von Unterlagen, Datenfiles  und Auswertungen…) wird

 

ein Stundensatz (nach Aufwand) von                                                                                                                                                                           € 60,--

 

verrechnet, wobei jede angefangene ¼ Stunde gezählt wird,

 

keine Buchungszeilengebühr! (Diese Bestimmung gilt für alle in dieser Honorarliste enthaltenen Stundensätze)

 

 

 

Erstellung von Einnahmen- und Ausgabenrechnungen im Sinne des § 4 Abs. 3 Einkommensteuergesetzes 1988, BGBl. Nr. 400/1988

 

                        Stundensatz                                                                                    € 90,--

 

 

 

 

 

2.     Tätigkeiten als Personalverrechner gem. BiBuG 2014

 

 

 

für die monatliche Personalverrechnung ohne Nebenspesen (z.B. Diäten usw.) wird ein Pauschalsatz (pro Mitarbeiter und Abrechnung) von                                                                                                                         € 19,50

 

verrechnet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für alle anderen Tätigkeiten in diesem Zusammenhang (An- und Abmeldungen, Meldungen an die Sozialversicherung bzw. Erstellung von Lohnzetteln, Aufrollungen, Beratung usw.)

 

                        Stundensatz nach Aufwand                                                           € 60,--

 

 

 

 

 

3.     Tätigkeiten als Unternehmensberater einschließlich der Unternehmensorganisation gem. § 94 Z 74 GewO 1994

 

 

 

Wird ein Stundensatz von

 

                                                                                                               € 90,--

 

verrechnet.

 

 

 

 

 

 

 

4.     Allgemeine Zusatzleistungen

 

 

 

Jahresgrundverwaltungspauschale für die Bereithaltung sämtlicher eingegebener Buchhaltungsdaten in elektronischer Form

 

      Jahrespauschale                                                                              € 20,--

 

(nach Ende des Auftragsverhältnisses muss diese Dienstleistung, falls gewünscht, ausdrücklich neu vereinbart werden)

 

 

 

Barauslagenersatz

 

Für Porto, Aktkopien u.ä.

 

                                                                                                                gem. Anfall